TROTZDEM SCHÖN

TROTZDEM SCHÖN

nach Motiven von Frank Wedekind

Helene-Lange-Schule Wiesbaden

Beschreibung

Ein mysteriöser Chor tritt in das Leben einiger junger Menschen und mischt sich fortan überall ein. Die Erwachsenen scheinen nicht mehr, wer sie waren, an allen Ecken wird getuschelt, gelacht und bewertet. Die Einzelnen geraten in eine Mühle aus Bevormundung, Zugehörigkeitssuche und Überforderung, während sie versuchen, sich einen Weg durch das erste Dickicht des Lebens zu schlagen. Frank Wedekinds „Frühlings Erwachen“ diente der Gruppe von 25 Schüler*innen im Alter von 14 bis 17 Jahren als grobe Schablone um ihre eigene, wilde Überschreibung zu entwickeln.

Team

Spielleitung Jonas Weber
Spiel und Ausstattung Die Klasse 9C

Betreuung Lea Eckert


Premiere: 24. November 2023

© Constanze Pfeifer